Community,Lifestyle

Pokémon & Daniel Arsham?

by Selvi Yil published on 27.02.2020

In unserem letzten Post über Daniel Arsham und seine beeindruckenden Kunstwerke, ging es um seine “Crystal Relic” Reihe. Diese hat es uns wirklich angetan und wir haben schon gespannt auf seinen neuesten Output gewartet.

Nun hat der Künstler verkündigt mit Pokémon zu kollabieren und wir sind jetzt schon hin und weg! Dies wird die erste Zusammenarbeit Pokémons mit einem Künstler und wir sind erfreut zu hören, dass die Wahl auf Arsham fiel!

View this post on Instagram

Relics of Kanto Through Time…

A post shared by ARSHAM STUDIO 3020 (@danielarsham) on

Die Kollektion nennt sich “Relics of Kanto Through Time” und beinhaltet Skulpturen, welche Pokémon Ausgrabungen in der Zukunft darstellen sollen. Auch Arsham’s Gedanken hinter dem Projekt inspirieren uns. Er spricht hierbei von fiktiven Archäologischen Funden und dem vermittelten Gefühl durch diese. Wie mag es sich wohl anfühlen, wenn man Jahre später, in der fernen Zukunft Gegenstände ausgräbt, die uns durch Jahrzehnte begleitet und unsere Kulturen geprägt haben?

Erste Einblicke der Kollektion findet ihr auf Arsham’s Account und diesem Video von Hypebeast. Wir sind gespannt!