Lifestyle

IKEA x Virgil Abloh Pop Up Store

by David Löw published on 24.09.2018

Virgil Abloh und IKEA haben sich zusammengetan und die “MARKERAD” Kollektion kreiert. Als Termin für das weltweite Release ist der September nächsten Jahres angesetzt. Nun haben sich die das schwedische Möbelhaus und der amerikanische Designer zusammengetan und launchen einen Pop Up Store in Paris.

Dort habt ihr die erste Möglichkeit etwas von der limitierten Kollaboration zu ergattern. Es werden insgesamt vier Teppiche verkauft. Abloh ist es bei den Teppichen besonders wichtig, dass sie mehr als nur ein Staubfänger auf dem Boden sind. Er sieht sie als Kunst die man sich an die Wand hängen sollte. Demnach kommen, wie in Virgils Insta Story geteasert, der “GREY”, “STILL LOADING”, “KEEP OFF” und “BLUE” Teppich. Die Preisspanne reicht von 79€ bis 229€. Sehr erschwinglich! Zudem sind die bis zu 5m² großen Teppiche sicherlich in jeder Wohnung ein Eyecatcher.

Der Store öffnet seine Pforten ab dem 29. September um 11 Uhr CET. Paris ist die erste von insgesamt vier Städten in denen es einen Pop Up Store geben wird. Drücken wir die Daumen, dass wir einen in Deutschland bekommen (vielleicht zur Abwechslung mal nicht in Berlin).

Für alle die, die die Möglichkeit haben in Paris zu sein, hier die Adresse:

Virgil Abloh x IKEA “Still Loading” Pop Up
34 Quai d’Austerlitz
Rez de Seine
Paris
75013

 

QUELLE: IKEA