Music

Eminem verzeichnet die meisten Album Verkäufe 2018!

by David Löw published on 10.01.2019

Neusten Berichten zu Folge war 2018 eines der erfolgreichsten Jahre für den Rapper Eminem!

Em’ verzeichnete insgesamt 755,027 Album Verkäufe in 2018. Davon kamen 373,067 von seinem neusten Album Kamikaze und knappe 400,000 von älteren Alben. Den zweiten Platz belegt die koreanische Boyband BTS mit 603,307 verkauften Einheiten. Drake, der 2018 insgesamt 10,473,091,891 Streams verzeichnet hat, belegt auf der Rangliste nur den 16. Platz mit 359,041 verkauften Alben.

Was die gesamte Album Consumption* angeht hat Eminem mit seinem neuen Album eher schlecht abgeschnitten und in der Kategorie Hip-Hop/Rap nur den 10. Platz belegt. Vor ihm sind unter anderen Juice Wrld, Cardi B, Travis Scott und XXXTentacion. Post Malone hingegen belegt den 2. und den 7. Platz. Sein neustes Album Beerbongs & Bentleys erreichte eine Consumption von 2,768,387 und sein vorheriges Album Stoney immernoch 1,172,736. Auf Platz eins liegt, wer hätte es gedacht, Drake mit Scorpion und einem Wert von 3,380,008.

Vielleicht mischt Future bei den Ranglisten für 2019 mit? Checkt hier seinen neuen Track Crushed Up.

 

*Total Album Consumption = Album Verkäufe + (Song Verkäufe/10) + (Audio Streams/1500)

QUELLE: BUZZANGLE