Lifestyle

30 Millionen Euro Preisgeld: 16-Jähriger gewinnt Fortnite-WM

by Jakob Küppers published on 29.07.2019

Die erste Fortnite-WM ist vorbei! Im New Yorker Arthur Ash Stadium kämpften E-Sportler aus der ganzen Welt um das Preisgeld in Höhe von 30 Millionen Euro. Das Solo-Turnier konnte der 16-Jährige Kyle “Bugha” Giersdorf aus Amerika für sich entscheiden.

Durch den Sieg bei der Fortnite-WM ging der 16-Jährige mit einem Preisgeld von drei Millionen Euro nach Hause. Das Duo-Turnier konnten Nyhrox (Norwegen) und Aqua (Österreich) gewinnen. Für beide Spieler gab es 1,5 Millionen Euro Preisgeld.

Quelle: Fortnite